Blog

„Antlitz der Stadt“

„Antlitz der Stadt“ 175 Jahre Fotogeschichte im Stadtmuseum Düsseldorf, Fotografie 31.01.2020 – 31.08.2020 „Selbstportrait II“ 2003 Fotografie hinter Plexiglas

„Kunst und Versagen, wie hängt das zusammen?“ – Savoy Rede

Exposee KünstlerInnen sind die Vorreiter der Gesellschaft, d. h. ihre Lebens- und Arbeitssituation wird von der Gesellschaft irgendwann nach geahnt, z. B. Hire  und Fire (der Kündigungsschutz wurde sehr gelockert), alle Arbeitnehmer müssen in der Arbeitszeit, Erreichbarkeit und Standort viel flexibler sein etc. KünstlerInnen erleben dies schon seit Jahrzehnten. Wie gehen wir damit um? Wie„„Kunst und Versagen, wie hängt das zusammen?“ – Savoy Rede“ weiterlesen

Utopie

Utopie Utopie, ich habe den Eindruck das Wort habe ich schon ewig nicht mehr gehört!Utopie heut zu Tage ist, die Vorstellung unsere elektrischen Geräte tun was sie sollen, einfach ihren Dienst machen. Stattdessen führen sie ein geheimes Eigenleben und man selbst steht immer wieder dumm da und fühlt sich hilflos. Manchmal hilft gutes zu reden,„Utopie“ weiterlesen

Künstlerische DNA

Künstlerische DNA Lynn Hershman Leeson ist eine amerikanische Künstlerin, die mit Künstlicher Intelligenz, virtual reality und Genforschung experimentiert. Sie hat ihre Werke in eine DNA verarbeiten lassen. Der Hintergrund zu dieser Forschung ist das Platzproblem, was jede KünstlerInn ereilt. Ihr gesamtes Werk ist archiviert in einer kleinen Ampulle. Diese Vorstellung hat mich sehr beschäftigt, einmal„Künstlerische DNA“ weiterlesen


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.